Bewertungsskala

Bewertungsskala

Die von NGC und PCGS zugrunde gelegte Bewertungsskala ist von der internationalen numismatischen Gemeinschaft anerkannt. Die folgende Tabelle nennt die Bewertungsstufen in Zahlenwert und Bezeichnung:


Abkürzung                   Zahlenwerte                Bezeichnung


MS                                60-70                            Mint State (Uncirculated)

dt.: Stempelglanz (st)


AU                                50, 53, 55, 58                About Uncirculated

dt.: Vorzüglich bis Stempelglanz (vz-st)


XF                                40, 45                            Extremely Fine

dt.: Vorzüglich (vz)


VF                                 20, 25, 30, 35                Very Fine

dt.: Sehr schön (ss)

Ausgaben in Polierte Platte (PP) werden ebenfalls in diesen Abstufungen bewertet. Stücke in Polierte Platte werden mit der Abkürzung PF oder PR für alle Stufen zwischen 1 und 70 kenntlich gemacht. Seltener treten Münzen mit Eigenschaften der Polierten Platte auf, die auf eine besondere Behandlung hindeuten, doch keine echte Polierte Platte sind — jene werden dann mit den Zusätzen PL, prooflike oder SP für specimen bezeichnet.

Die höchste mögliche Bewertung ist die 70. Allerdings ist diese extrem selten.  NGC beispielsweise vergibt die Bewertung Stempelglanz (MS) oder Proof 70 nur, wenn eine Münze selbst bei fünffacher Vergrößerung keinerlei Beeinträchtigungen aufweist.