Römisches Reich, Julia Mamaea, AR Denar

Artikel-Nr.: 9870058

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

88,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Römisches Reich, Julia Mamaea, +235, AR Denar

Vs.Drap. Büste r.

Rs.Unterschiedliche Typen

 

Historisches

Julia Avita Mamaea († März 235 in der Nähe von Mogontiacum)

Sie war die Mutter des römischen Kaisers Severus Alexander, der von 222 bis 235 regierte.
Anfangs war sie wegen des jugendlichen Alters ihres Sohnes faktisch Regentin, aber auch nachdem er das Erwachsenenalter erreicht hatte, blieb sie die dominierende Gestalt am Hof.

Ihre Machtstellung war jedoch prekär, da sie sich weder bei den Prätorianern noch im Heer Autorität verschaffen konnte. Schließlich wurden Alexander und Mamaea auf einem Germanenfeldzug bei einem Soldatenaufstand ermordet. Damit ging die Dynastie der Severer unter.

Es folgte die Epoche der Soldatenkaiser. 

 

Bitte beachten Sie: Sie erwerben eine Münze der jeweiligen Herrscherin in der angegebenen Erhaltung, nicht das jeweils abgebildete Stück.

Weitere Produktinformationen

Herkunft Römisches Reich
Prägestätte Rom
Erhaltung ss
Zusätzliche Angaben Etui & Zertifikat
Material Silber
Raugewicht

~3,20g


Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Römisches Reich, Commodus, AR Denar Römisches Reich, Commodus, AR Denar
110,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Antike, Römische Münzen, Römische Herrscherinnen