Neu

Byzanz, AV Semissis, 578 - 582

Artikel-Nr.: 406651

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

499,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Byzanz, AV Semissis 578 - 582, Tiberius II. Constantinus, Konstantinopel

Vs. Dm CONSTAN-TINVS PP Al. Diadem. und gepanzerte Büste r., Paludamentum
Rs. UICTOR TIbEriaus. Krückenkreuz auf Globus, darunter CONOB = Konstantinopel.

 

Historisches

Tiberius I. auch der II. Konstantinus († 582)

Er war oströmischer Kaiser in den Jahren 578 bis 582.

Auf seinen Münzen und in offiziellen Urkunden führte er stets den Namen Tiberius Constantinus. Er wird auch als Tiberios II. bezeichnet, wenn im Sinne des Kontinuitätsgedankens der römische Kaiser Tiberius (14–37 n. Chr.) als Tiberios I. gezählt wird.

Auf den Goldmünzen von Tiberius II. wurde ein neuer Rückenseitentypus, nämlich ein Krückenkreuz auf Stufen oder ohne Stufen (letzteres: wie hier auf dieser Münze zu sehen) eingeführt.

Tiberius ließ auf der Agora in Konstantinopel ein solches Stufenkreuz als Skulptur errichten. Es "erinnert" an Christi Kreuz auf Golgatha, das von Kaiserin Helena im Jahr 325 in Jerusalem aufgefunden worden sein soll.

 

Weitere Produktinformationen

Herkunft Byzantinisches Reich
Prägestätte Byzanz
Erhaltung ss-vz
Material AU
Material Gold
Raugewicht

2,16g

Literatur Sear 424; Sommer 6.4

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Byzanz, Mauricius Tiberius, AV Solidus Byzanz, Mauricius Tiberius, AV Solidus
685,00 € *
Byzanz, Justin I., AV Solidus Byzanz, Justin I., AV Solidus
890,00 € *
Prestige-Set „Goldene Geschichte – Die Solidi von Byzanz“ Prestige-Set „Goldene Geschichte – Die Solidi von Byzanz“
4.999,00 € *
Römisches Reich, Leo I., AV Solidus Römisches Reich, Leo I., AV Solidus
1.689,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Münz-Shop, Neu im Münz-Shop, Antike, Byzantinische Münzen, Byzantinisches Reich