Braunschweig-Lüneburg

Braunschweig-Lüneburg

Das Herzogtum Braunschweig-Lüneburg (auf dem Gebiet des heutigen Niedersachsens) wurde 1235 Otto dem Kind auf dem Mainzer Hoftag zum Lehen gegeben. Es bestand aus zwei Burgen in Braunschweig und Lüneburg und den zugehörigen Eigenbesitz der Welfen. Im Jahr 1269 kam es zu einer ersten Teilung zwischen den Brüdern Albrecht und Johann, wodurch das Herzogtum aber nicht aufgelöst wurde. Die Trennung in Teilherrschaften, das Aufsplittern in Nebenlinien und das erneute Zusammenführen in wieder andere Fürstentümer blieb seit diesem Zeitpunkt ein stetiges Merkmal braunschweigischer Geschichte.  


Die wechselvolle Historie prägt auch die Numismatik dieses Gebiets. Vor der Gründung des Herzogtums prägten die Herrscher - wie im Mittelalter üblich – vor allem Pfennige und Brakteaten. Doch schon dieser Zeit gab es eine Vielzahl von Prägeherren und Münzstätten und so herrschte ein buntes Gemenge von Typen und Münzfüßen. Nach der Einrichtung des Herzogtums und der bald darauffolgenden Teilungen verhielt es sich ähnlich bei den Talern und Mariengroschen. Nichtsdestoweniger finden sich immer wiederkehrende Motive auf den Münzen dieser Zeit, die so zu den Markenzeichen dieses Gebiets geworden sind: der sog. Wilde Mann und das Springende Ross.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 84131

Braunschweig und Lüneburg, Linie Lüneburg-Celle, Christian Ludwig, 1648-1665, Reichstaler 1655 LW

310,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 84140

Braunschweig-Lüneburg, Linie Lüneburg, Christian Ludwig, 1648-1665, Reichstaler 1656 LW

315,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 344761

Braunschweig-Calenberg, Georg III., 1760-1820, Taler 1763

Verziertes und gekröntes Wappen, darunter Datum

Rs.Lautenspielerin, zu den Seiten Bergwerksanlagen

 

2.590,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 337595

Braunschweig-Wolfenbüttel, Karl Wilhelm Ferdinand, 1780-1806, Taler 1790 MC

Gekröntes Wappen im Kettenkranz

Rs.Wertangabe und Jahreszahl

335,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 27855

Braunschweig-Lüneburg, Wilhelm, 1831-1884, 4 Gute Groschen 1840 CvC

Alter Preis 63,36 €
49,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 366277

Braunschweig-Wolfenbüttel, Karl I., 1735-1780, Taler 1748

Vs.Stehende Frau mit Laute vor Grubengelände.

Rs.Gekröntes Wappen

1.550,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-5 Tagen

Artikel-Nr.: 360431

Braunschweig-Wolfenbüttel, Karl I., 1735-1780, Taler 1752 IBH

Vs.Grubengelände, darüber die Hand Gottes mit Kranz

Rs.Gekröntes Wappen

2.400,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-5 Tagen

Artikel-Nr.: 69698

Braunschweig-Wolfenbüttel, Carl I., 1735-1780, 5 Taler 1764

Artikel-Nr.: 88196

Braunschweig und Lüneburg, Linie Wolfenbüttel, Carl I., 1735-1780, 10 Taler =Doppelpistole 1760 E-IDB, Braunschweig

Artikel-Nr.: 113565

Braunschweig-Lüneburg, Karl II. unter Vormundschaft, 1815-1823, 10 Taler 1819

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand