Severus Alexander, 222-235

Severus Alexander, 222-235

Marcus Aurelius Severus Alexander war von 222 bis zu seinem Tod 235 römischer Kaiser. Sein ursprünglicher Name war Bassianus Alexianus. Noch unter der skandalösen Herrschaft seines Cousins Elagabal in die Familie der Severer adoptiert, zum Caesar erhoben und somit zum designierten Nachfolger erklärt. Er übernahm bereits ein Jahr später nach Elagabals Ermordung den Thron. Unter der strengen Anleitung seiner Großmutter Julia Maesa und seiner Mutter Julia Mamaea bemühte er sich die Extravaganzen seines Vorgängers vergessen zu machen und setzte vor allem auf den Senat als Stütze seiner Herrschaft.

Seine Abhängigkeit von den Frauen seiner Familie und das Heischen um das Wohlwollen des Senats schürten allerdings Ressentiments beim Heer, vor allem der Prätorianergarde. Schon bald revoltierten die Truppen und es kam zu Aufständen in Rom und in den Provinzen, die nur durch Gewalt, Hinrichtungen und gelegentliche Mordkomplotte im Zaum gehalten werden konnten. Zudem wurden die Grenzen des Reiches zunehmend bedroht. Im Osten erhob sich das Reich der persischen Sassaniden und im Norden drängten die Alamannen heran. Während Severus Alexander den Persern noch Einhalt gebieten konnte, wurde ihm sein Feldzug gegen die Germanen zum Verhängnis: Aufgrund seines vermeintlichen Geizes gegenüber den Truppen erhoben diese sich gegen ihn und erschlugen ihn und seine Mutter in einem Feldlager in der Nähe von Mainz.

Die Denare des Severus Alexander zeigen die seit Langen üblichen Bilder, die von den Tugenden des Kaisers künden: Götter wie Pax, Libertas und Virtus zeigen seinen vornehmen Charakter, während Mars, Fides und Victoria von seiner militärischen Stärke sprechen. Die Feldzüge im Osten und Norden haben kaum Niederschlag in der Münzprägung gefunden. Dafür deuten die häufigen Darstellungen des Sonnengotts Sol daraufhin, dass der Kaiser wohl ein Anhänger des Mithras war, als dessen römische Entsprechung Sol galt. 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 359661

Römisches Reich, Severus Alexander, 222-235, AE Sesterz, o.J., Rom

Belorb.Büste r.

Rs.Nach rechts stehende Viktoria schreibt auf Schild

Alter Preis 190,00 €
175,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 344052

Römisches Reich, Severus Alexander, 222-235, AE Sesterz, 231-235, Rom

Belorb.Büste r.

Rs.Spes n. l. gehend, Blume und ihr Gewand haltend

190,08 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 388505

Römisches Reich, Severus Alexander, AV Aureus

NGC Strike: 5/5 Surfce 3/5

Av. Rom belorb. Brb. r.
Rs. Aequitas mit Waage und Füllhorn

8.950,00 *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand