Baden

Baden

Baden

Das Großherzogtum Baden war von 1806 bis 1871 ein souveräner Staat, der bis 1813 Mitglied des Rheinbunds und von 1815 bis 1866 des Deutschen Bundes war. Seit 1871 war es nur noch teilautonomer Bundesstaat innerhalb des Deutschen Kaiserreiches. Die Entstehung des Großherzogtums aus der Markgrafschaft Baden während der Koalitionskriege ging mit großen Gebietszuwächsen für Baden einher. Das Land war anfangs eine absolute Monarchie; seit 1818 eine konstitutionelle, ehe 1918 aus dem Großherzogtum im Zuge der in Baden unblutig verlaufenden Novemberrevolution eine demokratische Republik entstand. Baden galt im 19. Jahrhundert als Hochburg des Liberalismus, seine Abgeordnetenkammer als eigentliche Schule des liberalen Geistes im Vormärz und als „Zugpferd der Moderne“. Bis zur Gründung des Deutschen Reichs 1871 war Baden im politischen Leben des Deutschen Bundes bedeutender, als es damals seiner machtpolitischen Stellung entsprach.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 00300191834 30

Baden, Leopold, Kronentaler 1834.

 

605,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 00300261852 40

Baden, Leopold, Doppeltaler 1852.

 

495,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 00300271852 30

Baden, Leopold, 1830-1852, Doppelgulden 1852.

 

430,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 00300181830 60

Baden, Ludwig, Taler 1830.

 

160,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 00300231836 40

Baden, Leopold, Kronentaler 1836.

 

310,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 00300251844 40

Baden, Leopold, Doppeltaler 1844.

 

440,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 352951

Baden, Ludwig, 1818-1830, 5 Gulden 1824

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand