Bayern

Bayern

Bayern

Von 1180 bis 1918 wurde Bayern als Territorialherzogtum von den Wittelsbachern regiert. In dieser Zeit erlebte Bayern eine Periode zahlreicher Teilungen in Einzelherzogtümer, die erst durch das Primogeniturgesetz von 1506 ein Ende fanden. In der Gegenreformation nahm Bayern eine führende Stellung ein und ging aus dem Dreißigjährigen Krieg mit Gebietsgewinnen und 1623 mit dem Aufstieg zum Kurfürstentum hervor. Während des Spanischen und des Österreichischen Erbfolgekrieges wurde das absolutistische Bayern jeweils von Österreich vorübergehend besetzt. Zur Zeit Napoleons stand Bayern anfangs auf der Seite Frankreichs und konnte durch Säkularisation und Mediatisierung große Gebietsgewinne erreichen. 1806 erfolgte die Erhebung zum Königreich. Durch den rechtzeitigen Wechsel auf die Seite der Gegner Napoleons konnte Bayern auf dem Wiener Kongress 1814 als Siegermacht einen großen Teil der Gebietsgewinne behalten.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 90701

Bayern, Karl Theodor, 1777-1799, Dukat 1787

2.290,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 342874

Bayern, Karl Theodor, 1777-1799, Dukat 1784

1.850,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 336084

Bayern, Karl Theodor, 1777-1799, Konventionstaler 1786, PCGS AU58

3.495,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 169943

Bayern, Karl Theodor, 1777-1799, Konventionstaler 1792, PCGS AU58

1.420,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 202274

Bayern, Maximilian II. Emanuel, Max d'or 1715

Brb. r.

Sitzende Madonna mit Kind, darunter Wappenschild

1.390,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand