Türkei

Türkei

Türkei

Mustafa Kemal, seit 1934 mit dem Namenszusatz bzw. dem Nachnamen Atatürk (* 1881 in Selânik, heute Thessaloniki; † 10. November 1938 in Istanbul), war der Begründer der Republik Türkei und von 1923 bis 1938 erster Präsident der nach dem Ersten Weltkrieg aus dem Osmanischen Reich hervorgegangenen modernen Republik.

Seine Verdienste als Offizier bei der Verteidigung der Halbinsel Gallipoli 1915 gegen alliierte Truppen, welche die Dardanellen unter ihre Kontrolle bringen wollten, und ab 1921 der Abwehrkampf gegen die nach Anatolien vorgedrungenen Griechen haben ihn zur Symbolfigur türkischen Selbstbehauptungswillens und Nationalbewusstseins werden lassen. Als Machtpolitiker, der die Modernisierung seines Landes nach westlichem Vorbild beharrlich vorantrieb, hat er mit der Abschaffung von Sultanat und Kalifat sowie mit weitreichenden gesellschaftlichen Reformen einen in dieser Form einmaligen Staatstypus geschaffen. Darauf beruhen – trotz teilweiser Kontroversen über sein Wirken – die personenkultartige Verehrung, die ihm in der Türkei bis heute entgegengebracht wird, und die Unangefochtenheit des ihm 1934 vom türkischen Parlament verliehenen Nachnamens Atatürk (Vater der Türken).

Im Laufe seiner Amtszeit führte Mustafa Kemal Pascha tiefgreifende Reformen im politischen und gesellschaftlichen System durch, welche die Türkei in einen modernen, säkularen und europäisch orientierten Staat verwandeln sollten. Die Leitlinien seiner Politik werden heute unter dem Begriff Kemalismus zusammengefasst.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 383457

Türkei, Ahmed I., AV Sultani Altin AH 1012 =1603, Misr

Artikel-Nr.: 308005

Türkei, Abdul Hamid II., 1876-1909, 250 Kurush Jahr 1293/32 =1906

1.245,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 86505140000 00

Türkei, Atatürk - Deluxe, 500 Kurush 1966

Artikel-Nr.: 42994

TÜRKEI, Abdul Aziz, 1861-1876, 20 Kurush Jahr 1=1861

115,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand