Luxemburg

Luxemburg

Luxemburg

Der Name Luxemburg leitet sich wohl von Lucilinburhuc ab, später Lützelburg („lützel“ = „klein“), der Kleinen Burg, die im Jahr 963 von Siegfried, dem damaligen Grafen der Ardennen, als sein Stammsitz errichtet wurde.

Das Land ist als Grafschaft im damaligen Heiligen Römischen Reich entstanden. Im deutschen Sprachraum wurde noch im 17. Jahrhundert der Name Lützenburg bzw. Lützelburg verwendet. Später wurde dieser Name dann durch Luxemburg ersetzt, was nichts anderes als die eingedeutschte Form des französischen Namens ist. 1354 wurde die Grafschaft Luxemburg ein Herzogtum. Auf dem Wiener Kongress 1815 wurde dann das Herzogtum Luxemburg zum Großherzogtum erhoben. 1890 trat das Geschlecht Luxemburg-Nassau die Herrschaft an, das auch heute noch regiert. Heute ist das Land das letzte Großherzogtum der Welt.

 

(Quelle: Wikipedia.org)


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 52005201963 00

Luxemburg, 20 Francs 1963.

Artikel-Nr.: 52005111953 20

Luxemburg, 20 Francs 1953.

315,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

Artikel-Nr.: 52005101964 20

Luxemburg, 20 Francs 1964.

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand