Bulgarien

Bulgarien

Bulgarien

Die Anfänge der bulgarischen Staatlichkeit werden im Jahre 632 gesehen, als das Großbulgarische Reich gegründet wurde. Seit dem 6. Jahrhundert drangen Slawen – im Jahr 678, nachdem das Großbulgarische Reich zerfallen war – auch die Bulgaren unter Asparuch auf die Balkanhalbinsel ein. Gemeinsam mit der verbliebenen thrakischen und römischen Bevölkerung gründeten sie das Erste Bulgarische Reich (679 bis 1018; 681 durch Byzanz anerkannt), das zeitweise fast die ganze Balkanhalbinsel umfasste. Erste Hauptstadt wurde Pliska. Damit wurde Bulgarien zum dritten anerkannten Staat in Europa und einer der wenigen, dem das Oströmische Reich tributpflichtig war. Aus der Verschmelzung der Einwanderer mit der örtlichen Bevölkerung entstand das Volk der Bulgaren.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 338974

Bulgarien, Alexander I., 1879-1886, (10 Centimes) 1879 AB, PCGS MS-64 RB

1.675,00 € *

Auf Lager
Lieferung innerhalb 2-3 Tagen

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand